Vogelsberg Halali!

 

Der Vogelsberg is(s)t wild!

Die Wildwochen 2016 finden vom 26. September bis 10. November 2016 statt.

Die Auftaktveranstaltung mit großem Wild-Menü findet am 02. Oktober 2016 ab 18.00 Uhr im Hotel Restaurant Landhaus Appel, Altenhainer Straße 38, in 63679 Schotten-Betzenrod,                         Tel.: (0 60 44) 9629-0 statt. Hierfür wurde ein kulinarisch-wildes Auftakt-Menü entwickelt. Freuen Sie sich auf... ein köstliches 5-Gänge-Wildmenü im Restaurant des Landhaus Appel...

 

Wildkräutersalat in Beerendressing
an rosa gebratenem Wildschweinrücken mit Walnüssen
***
Dialog der Suppen
Rehessenz und Steinpilzrahm mit Käsegebäck
***
Warmer Pfifferling-Gugelhupf
an Quitten-Zimt-Chutney und Wildgelee
***
Rehrücken trifft Hirschkugel
Kleines Herbstgemüse
Mini-Semmelknödelchen und Brennessel-Gnocci
***
Mohnmousse an Birnenfächer, süßen Griesnockerln
und Sorbet von der Zwetschge
***



Komplettpreis pro Person 45,– €

 

Bitte reservieren Sie bis zum 25. September 2016 gegen Vorkasse.

Kontaktdaten für die Reservierung:

Hotel Restaurant Landhaus Appel
Karl Appel
Altenhainer Straße 38
D-63679 Schotten-Betzenrod

Telefon: 06044 96 29-0
Telefax: 06044 4651
info@hotel-landhaus-appel.de

 

 

 Schön, dass Sie sich für die Wildwochen interessieren.

Unser Vogelsberg ist eine waldreiche und somit auch wildreiche Region.  Die fruchtbaren Vulkanböden bieten den  heimischen Wildtieren ein breites Spektrum an  Kräutern, Gräsern, Knospen und Früchten. Das ist die beste Grundlage für gesunde, starke Wildtiere und qualitativ sehr hochwertiges Wildfleisch.

Wildfleisch oder Wildbret, wie es in der Jägersprache heißt, hat eine zarte Maserung und ist leicht verdaulich. Es ist mager, fett- und cholesterinarm, aber reich an Mineralstoffen und Geschmack. In früheren Jahrhunderten dem Adel vorbehalten, ist es, auch wegen der begrenzten Verfügbarkeit, immer etwas Besonderes. Trotzdem ist es in weiten Teilen der Bevölkerung vom Speiseplan nahezu verschwunden.